Babysitterdienst

Kind Die Babysittergruppe des Kinderschutzbundes Lüdenscheid besteht seit nunmehr über 30 Jahren. 1982 wurde ein Arbeitskreis Babysitterdienst gegründet, der den Grundstock für die noch heute bestehende Gruppe bildet. Die Idee war und ist noch heute, qualifizierte Betreuung für Kinder und Säuglinge anzubieten, sowie eine gewisse Kontinuität zu gewährleisten, d.h. der/die Babysitter/in wechselt nicht und wird so zur Bezugsperson.

Um die notwendigen Kenntnisse zu erlangen, sollte jeder Babysitter einen Säuglingspflege- bzw. Wickelkurs und einen Erste-Hilfe-Kurs absolvieren. Diese werden regelmäßig beim hiesigen Ortsverband angeboten.

Vor dem ersten Babysitten wird ein sogenannter "Kennenlern-Treff" vereinbart. Man kann sich gegenseitig "beschnuppern" und sich über die Regelungen, Gewohnheiten und Bedürfnisse des zu betreuenden Kindes informieren. Auch die Frage des Honorars muss geklärt werden, die sich u.a. nach der gestellten Anforderung und dem sozialen Status der Familie richtet.

Heute besteht die Babysittergruppe aus 15 Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen im Alter von 18 bis 70 Jahren.

Die Aufgaben der Babysitter sind je nach Tageszeit unterschiedlich. Tagsüber wird gebastelt, Geschichten werden vorgelesen, spazieren gegangen, gespielt, Rollenspiele und vieles mehr gemacht. Bei der Betreuung in den Abendstunden werden die Kinder je nach Absprache noch gebadet und ins Bett gebracht.

Jeden zweiten Monat treffen sich alle Babysitter in der Geschäftsstelle des Kinderschutzbundes, um Erfahrungen auszutauschen und Schwierigkeiten zu besprechen. Die bisherigen Erfahrungen mit dem Babysitterdienst des Kinderschutzbundes zeigen, dass ein reger Bedarf vorhanden ist und dass viele Familien, die keine Oma oder Verwandte in der Nähr wohnen haben, dieses Unterstützungsangebot gern wahrnehmen.

Die ehrenamtliche Leiterin der Gruppe ist Andrea Schiewe.

Rückfragen unter der Rufnummer 02351/3010 beim Kinderschutzbund in Lüdenscheid.

Weiterhin ist es möglich uns eine E-Mail-Anfrage zu senden. Dazu schicken sie uns bitte folgende Daten: Name, Adresse, Telefonnummer, die Babysitterzeiten, Anzahl, Alter und Besonderheiten der Kinder und falls gewünscht das Alter das Babysitters.

email info@Kinderschutzbund-Luedenscheid.de


Weitere Adressen:

Kinderbetreuung im Rathaus
SOS Kinderdorf Sauerland
Claudiusstraße 34, 58513 Lüdenscheid
Telefon 02351/171325 oder 02351/67240-0 • email SOS Kinderdorf Sauerland

Tages- und Pflegeeltern e.V.
Kluser Straße 35, 58511 Lüdenscheid
Ansprechpartnerin: Frau Pfeiffer
Telefon/Fax 02351/861494 • email info@tages-und-pflegeeltern.de